BIO Leinöl mit DHA und EPA 250 ml

0,25 Liter

EUR 14.90
EUR 59,60 pro 1 Liter
inkl. ges. MwSt., zzgl. EUR 4,90 Versandkosten


BIO Leinöl mit DHA und EPA
  • hochwertiges, mildes Leinöl in Bioqualität, aus nachhaltiger, kontrollierter biologischer Landwirtschaft
  • kaltgepresst
  • glutenfrei
  • vegan
  • im Omega-Safe-Verfahren verarbeitet
  • sehr milder, leicht nussiger Geschmack, nicht bitter
  • klare Farbe- nicht trübe
  • höchster Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega-3)
  • aus erster Kaltpressung Bio - Glutenfrei - Rohkost - Nahrungsergänzung - kaltgepresst - vegan - DHA und EPA aus der Alge Verwendung: pur oder zusammen mit anderen Lebensmitteln siehe Rezepte Lagerung: stets im Kühlschrank Haltbarkeit: ca. 3 Monate (sh. jeweiliges Haltbarkeitsdatum auf der Flasche) Leinöl ist aufgrund seines hohen Gehaltes an Alpha-Linolensäure (ca. 54%) eines der wertvollsten Pflanzenöle. Unser Bio Leinöl zeichnet sich durch seinen sehr milden, nussigen, fast butterigen Geschmack aus. Die Farbe des Öls ist klar und erscheint wie flüssiges Gold. Ein sehr hoher Omega-3 Fettsäure Gehalt (ca.55-60%) macht dieses Öl reichhaltig und darüber hinaus auch sehr köstlich. Wir pressen ausschließlich aus ausgesuchter und kontrolliert biologisch angebauter Leinsaat. Da Leinöl wegen seines hohen Omega-3 Gehalts nur sehr begrenzt haltbar ist, wird es von uns täglich frisch abgepresst. Dabei verwenden wir nur ausgesuchte, bitterfreie und gesunde Rohwaren, welche wir dann in dem besonders produktschonenden Omega-Safe®-Verfahren unter Abwesenheit von Licht, Wärme und Sauerstoff verarbeiten. DHA und EPA : sind in Seefischen angereichert, wobei die ursprüngliche Quelle der DHA und EPA die Alge ist. Damit Sie sich mit allen wichtigen Omega 3 Fettsäuren versorgen können, haben wir das Leinöl mit der aus der Alge gewonnenen DHA und EPA ergänzt. Somit ist das Produkt rein pflanzlich und auch für Veganer geeignet. Bereits eine Tagesdosis (25ml) BIO-Leinöl mit DHA & EPA enthält 250mg Docosahexaensäure 125mg Eicosapentaensäure und trägt damit bei: zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion zur Erhaltung einer normalen Sehkraft zur Erhaltung einer normalen Herzfunktion Diese Angaben stützen sich auf die sogenannte Health Claim Verordnung EU 432/2012. *Quelle: Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft UNSERE QUALITÄT Da sich viele kranke Menschen mit Leinöl behandeln, verarbeitet unser Hersteller - unabhängig von der Herkunft - nur die absolut beste, keimfähige, gesunde und nicht manipulierte Leinsaat, vorrangig aus Europa, Kanada und Südamerika. Wegen klimatischer Bedingungen entspricht die europäische Ware leider nicht immer unseren strengen Vorgaben. Leinöl hat drei Feinde: Licht, Wärme und Sauerstoff. Aus diesem Grund gewinnen wir das Öl im Omega-Safe®-Verfahren (eingetragenes Markenzeichen), welches von uns entwickelt wurde, um bei der Pressung und der anschließenden Abfüllung die bestmögliche Qualität zu erhalten. TÄGLICH FRISCH Die Leinöl Bestellungen werden am Vortag gesammelt und das benötigte Leinöl bei niedriger Auslauftemperatur in der Nacht abgepresst. Morgens wird das nur wenige Stunden zuvor gewonnene BIO Leinöl im Vakuum schonend von Feststoffen (Schalen- und Saatanteilen) befreit. Dabei wird der Peptidanteil nur soweit gesenkt, dass die so wertvollen Fettbegleitstoffe wie z.B. Lecithin und Cholin weitestgehend erhalten bleiben. Ebenfalls unter Vakuum erfolgt unmittelbar danach das Abfüllen des Öls in dunkle, sauerstofffreie Glasflaschen, welche noch am gleichen Tag in den Versand gehen, sodass in der Regel nur 24 Stunden vergehen bis das BIO Leinöl beim Kunden ist. Verpackungsgröße: 250ml Verzehrsempfehlung: Pro Tag 25ml einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.